Eine weitere Kernkompetenz der CR Container Trading GmbH  ist das Angebot,  SOC Container auf Basis eines One Way Lease Agreement anzubieten.

Dieses ermöglicht es dem Mieter ( wie z.b. Spediteuren und Projektverladern ) die Container kostengünstig von einem Standort zum nächsten zu bewegen.

Die finanziellen Ressourcen des Mieters können somit optimal genutzt werden.

Der Mieter verpflichtet sich, die Container innerhalb einer bestimmten Zeitspanne an einem zuvor festgelegten Standort zurückzugeben. Für diese OWL – Nutzung werden festgelegte Konditionen vereinbart. Diese Art der Anmietung bietet dem Mieter eine verlässliche Größe bei der Angebotserstellung an seinen Verlader, und natürlich auch bei einer möglichen Auftragsabwicklung.

Die Weiterverwendung der Container am Rückgabestandort, sowie eine evtl. notwendige Verzollung werden seitens der CR Container Trading übernommen.

Guten Tag! Sie sprechen mit Nele Vorwig, wie kann ich Ihnen helfen?

255

Support ist offline.

 Zum Aktivieren des Chats bitte den Haken setzten. Sie stimmen damit zu, dass der Chatverlauf gespeichert wird.
x
Der Chatverlauf mit Ausnahme Ihrer IP Adresse wird in unserer Datenbank gespeichert.
x